Nach Hause gehen

Wegen einer internen Renovierung ist KAdE bis zum 23. August geschlossen. Sie können jedoch die neue Installation In De Elleboog von Hans Op de Beeck in der Langegracht 36 besuchen. Ab dem 24. August wird die Ausstellung Sleep! bei KAdE zu sehen sein.

Vertikaler Text

Hans Op de Beeck Vortrag

27.01.2024

Am 27. Januar spricht der Künstler Hans Op de Beeck ausführlich über seine künstlerische Praxis.

Der Künstler Hans Op de Beeck sieht die Welt als sprichwörtliche Bühne, mit dem Menschen voller Fehler als tragikomischem Bühnenbildner. Mit seinen riesigen Installationen, Skulpturen, Videos, Zeichnungen und Texten bietet Op de Beeck Momente der Reflexion, der Stille und des Trostes in dieser komplexen Welt.
Op de Beeck möchte vor allem die Sinne des Betrachters anregen und ihn dazu einladen, das Bild wirklich zu erleben. Er versucht, eine immersive Form der visuellen Fiktion zu schaffen, die einen Moment des Staunens, der Stille und der Introspektion bietet.

In jüngster Zeit hat Hans Op de Beeck neben seiner bildenden Kunst auch mit dem Schreiben und der Regie für Theater und Oper begonnen.

Während dieses Vortrags wird der Künstler ausführlich über seine künstlerische Praxis sprechen.

Wann: Samstag, 27. Januar 2024
Zeit: 11.00 - 12.00
Standort: Kunsthalle KAdE
Kosten: 5 € (Eintritt Ausstellung nicht inbegriffen)

Jetzt:Die stille Reflexion

27.01.2024 - 28.07.2024
KAdEStudio

Experimentieren und basteln Sie im KAdEStudio!

KAdEShop

Kunstbücher, Zeitschriften, Postkarten, Designartikel, Gadgets und Schmuck.

Laden am Kai
KAdECafé

KAdECafé ist der Ort am Eemplein für einen guten Cappuccino oder eine Tasse Tee, mit oder ohne Kuchen.

QuayCafe