Nach Hause gehen

Wegen einer internen Renovierung ist KAdE bis zum 23. August geschlossen. Sie können jedoch die neue Installation In De Elleboog von Hans Op de Beeck in der Langegracht 36 besuchen. Ab dem 24. August wird die Ausstellung Sleep! bei KAdE zu sehen sein.

Hans Op de Beeck, Danse Macabre, 2021. Foto: Stella Ojala

Vertikaler Text

Demnächst: 4 Staatliche Sammlungen & Hans Op de Beeck

Ab dem 27. Januar können Sie in der Kunsthal KAdE die Ausstellung 4 State Collections & Hans Op de Beeck besuchen.

Ab dem 27. Januar ist in der Kunsthal KAdE die Ausstellung 4 State Collections & Hans Op deBeeck zu sehen. 

Das CollectieCentrum Nederland (CC NL) in Amersfoort wurde im Jahr 2021 eingeweiht. In diesem Gebäude mit einer Fläche von 31 500 m2 werden die Sammlungen von Het Nederlands Openluchtmuseum, Paleis Het Loo, dem Rijksmuseum und dem Rijksdienst voor het Cultureel Erfgoed aufbewahrt. Eine Auswahl dieser "eingelagerten" Werke wird demnächst zusammen mit Objekten des belgischen Künstlers Hans Op de Beeck (Turnhout 1969) zu sehen sein. 

Er ist bekannt für seine monochromen grauen Skulpturen, großen Installationen, Zeichnungen und Videos. Darin thematisiert er unter anderem die menschliche Wahrnehmung und die Schönheit des "Objekts". Hans Op de Beeck zeigt dem Betrachter nicht existierende, aber wiedererkennbare Orte, Momente und Statisten, die dem tatsächlichen Alltag entnommen zu sein scheinen, und versucht so, die tragikomische Absurdität unseres Daseins in Bildern festzuhalten. Ausgehend von verschiedenen Themen werden die Werke von Op de Beeck und die dazu passenden Arbeiten des CC NL gezeigt. Die Kunstwerke und Objekte aus den vier nationalen Sammlungen bieten mit ihren Geschichten eine zusätzliche Ebene in den verschiedenen Inszenierungen. 

Besuchen Sie auch die Elbow Church
Neben der Ausstellung in der Kunsthal KAdE ist eine Installation von Hans Op de Beeck in der Elleboogkerk zu sehen. Speziell für diesen Ort schafft Hans Op de Beeck eine Winterlandschaft. In seinem Werk steht das Wasser sowohl wörtlich als auch im übertragenen Sinne für "Reflexion": Nachdenken, Kontemplation, Betrachtung. 

Hans Op de Beeck: 'Wasser reflektiert und erlaubt Reflexion, was das Meer zur ultimativen Umgebung macht, um seine Gedanken fließen zu lassen, sich mit sich selbst zu beschäftigen und Dinge loszulassen.'. 

Diese Installation ist unabhängig von der Ausstellung in der Kunsthal KAdE und kann sowohl in Kombination mit der Ausstellung als auch separat besucht werden. 

Werke von Op de Beeck und zahlreiche Leihgaben von CC NL werden ab dem 27. Januar 2024 in der Kunsthal KAdE zu sehen sein.

Jetzt:Die stille Reflexion

27.01.2024 - 28.07.2024
KAdEStudio

Experimentieren und basteln Sie im KAdEStudio!

KAdEShop

Kunstbücher, Zeitschriften, Postkarten, Designartikel, Gadgets und Schmuck.

Laden am Kai
KAdECafé

KAdECafé ist der Ort am Eemplein für einen guten Cappuccino oder eine Tasse Tee, mit oder ohne Kuchen.

QuayCafe